Maggi

Maggi

Ideal für den herzhaften Pausensnack: Die Suppe aus dem Automaten ist ein oft unterschätzter Imbiss in Unternehmen - und bei vielen Kunden ein sehr beliebtes Produkt, das in keinem Warenkorb fehlen darf. Daher haben wir seit Jahren die Instantsuppen von Maggi im Sortiment.

Die MAGGI GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Nestlé Deutschland AG. Die erste deutsche Maggi Niederlassung in Singen ist bis heute das Stammwerk. Dort wird unter anderem auch die weltbekannte MAGGI Würze hergestellt. 

Maggi setzt auf hochwertige Zutaten und strenge Qualitätskontrollen, damit die Produkte hohen Ansprüchen gerecht werden. Das Unternehmen produziert verantwortungsvoll. Ein Beispiel sind die Tomaten, die unter geprüften Bedingungen in Südeuropa angebaut werden. In Spanien arbeitet Maggi eng mit der NGO Fundacion Global Nature zusammen, um Wasser, Pestizide und Düngemittel zu sparen. Auch andere Rohstoffe wie Gemüse, Gewürze, Fleisch für die Suppen und weitere Produkte werden in Sachen nachhaltigem Anbau und später in den Werken mehrfach geprüft. Und nur, was den strengen Anforderungen genügt, wird auch verarbeitet.

Welche hochwertigen Zutaten Maggi verwendet, finden Sie auf jeder Packung, ebenso detaillierte Nährwertangaben zum Energie-, Ballaststoff- oder Salzgehalt pro Portion. 

4 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite